SARDU3 USB Stick bootet nicht

Multiboot USB / DVD Builder mit SARDU
In diesem Bereich ist nur die Deutsche Sprache erlaubt
Forum rules
In diesem Bereich ist nur die Deutsche Sprache erlaubt

SARDU3 USB Stick bootet nicht

Postby christiande2000 » June 23rd, 2019, 5:56 pm

Hallo

Ich habe heute das Sardu 3 Pro Basic gekauft und wollte mir eine Antiviren USB Stick anfertigen.

Die Auswahl der Pakete und der Download hat funktioniert.

Erstellen des USB Stick ist offensichtlich erfolgreich durchgelaufen.

Doch der Stick bootet nicht auch der USB Test im Qemu funktioniert nicht.

Ich dachte, wenn ich die Funktion des Programmes nutze, daß es dann funktioniert.

Ich nutze ein SanDisk USB3.0 Stick mit 64GB

Ich hoffe man kann mir helfen und die Investition war nicht umsonst.

LG
Christian
christiande2000
 
Posts: 3
Joined: June 23rd, 2019, 5:43 pm

Re: SARDU3 USB Stick bootet nicht

Postby UFdFan » June 23rd, 2019, 7:50 pm

Hallo,

Hast du vor der Ausführung von SARDU den Virenscanner und die Windows Firewall deaktiviert?
User avatar
UFdFan
 
Posts: 682
Joined: May 15th, 2011, 2:34 pm
Location: in the center of my life

Re: SARDU3 USB Stick bootet nicht

Postby christiande2000 » June 24th, 2019, 6:46 am

Hallo

Danke für die Antwort.

Auf dem PC, mit dem ich den SARDU Stick machen möchte ist Windows 7 Pro und Norton Security (inkl. Firewall) als Schutzsoftware. Ich habe vor dem ausführen von SARDU den Vireschutz nicht deaktiviert.

Wenn daß, das Problem ist, dann teste ich das gleich mal ohne aktiver Schutzsoftware.

Noch kurz ne Frage zur Bedienung. Ich klicke die AV isos an und lade sie herunter, sie sind dann im Ordner ISO. Wenn ich jetzt den USB Stick erstelle sind damit alle Module wo die ISO Dateien im Ordner sind auch auf dem Stick verfügbar oder muss man die noch extra auswählen?
christiande2000
 
Posts: 3
Joined: June 23rd, 2019, 5:43 pm

Re: SARDU3 USB Stick bootet nicht

Postby UFdFan » June 24th, 2019, 7:01 am

Hallo,

Ja teste bitte mit deaktivierter AV Software.

Die ISO es müssen mit einem Haken vor der Erstellung des Sticks ausgewählt sein.
User avatar
UFdFan
 
Posts: 682
Joined: May 15th, 2011, 2:34 pm
Location: in the center of my life

Re: SARDU3 USB Stick bootet nicht

Postby christiande2000 » June 24th, 2019, 9:30 am

Hallo

"Alle verfügbaren ISOs auswählen" habe ich unter DATEI gefunden.

Nun hat der Stick auch gebootet und im Bootmenü waren Programme drin, allerdings nur 4 von 9.Hmmmm - wo sind die anderen, die ich ausgewählt habe?

Die 4, die im Bootmenü waren sind , AVG Rescue CD EFI , Avira Rescue System EFI , Kaspersky Rescue Disk 2018 EFI und ESET SysRescue Live EFI .

Davon starten allerdings Avira und Eset nicht. Das gebootet Linux findet irgend etwas nicht.

Kann man hier auch Fotos einfügen, anhängen - dann könnte ich das auch zeigen.

Noch asugewählt hatte ich... Acronis Antimaleware, Comodo Rescue, F-Secure, GData und Panda SafeCD. Die finde ich im Bootmenü nicht.
christiande2000
 
Posts: 3
Joined: June 23rd, 2019, 5:43 pm

Re: SARDU3 USB Stick bootet nicht

Postby UFdFan » June 24th, 2019, 3:49 pm

Es freut mich sehr, dass dein USB Stick nun startet und auch teilweise funktioniert. Inhaltlich kann ich dir zu den ISO, welche nicht sichtbar sind oder nicht starten, momentan zumindest überhaupt nichts sagen, da ich mich gerade im Urlaub befinde. Vielleicht kann noch jemand anderes etwas dazu sagen.

Wichtig ist, dass jedes ISO, welches du in SARDU starten möchtest, einen Aktivierungshaken vorweist.

Du solltest aber auf jeden Fall versuchen, UEFI deaktivieren. Das machst du in dem Startmodus deines PCs. Früher nannte sich das BIOS.

Ich denke, dass nach der Deaktivierung die restlichen ISO auch funktionieren sollten.
User avatar
UFdFan
 
Posts: 682
Joined: May 15th, 2011, 2:34 pm
Location: in the center of my life


Return to German Forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users

cron